Über uns

Kurz und knapp

1972 – erbaut (51. Polytechnische Oberschule)
1994 - Umgestaltung Schulhof
1998 - Sportplatz neu errichtet
2007 – durch Ratsbeschluss vom 18.04.2007 wird die 51. Schule -Mittelschule- in Lene-Voigt-Schule -Mittelschule- umbenannt ab 08/2012 Teilsanierung des Schulgebäudes Willi-Bredel-Straße 11 (Auslagerung des Schulbetriebs für den Zeitraum der Sanierung in das Schulgebäude Weißestraße 1, 04299 Leipzig)
10/2013 – Rückzug in das teilsanierte Gebäude der Lene-Voigt-Schule – Oberschule

Schulträger
Stadt Leipzig
Schulleiterin
Frau Wukasch
Stellvertretende Schulleiterin
Frau Thomas
Beratungslehrer

Frau Röhniß

Sekretariat
Frau Moser
Zimmer: 5 Erdgeschoss
erreichbar: Mo-Fr
Hausmeister
Herr Spiegel
Elternsprecher  
Schülersprecher/in
Vorsitz Schülerrat
Svenja Sanitz
Vanessa Werner
Schulsozialarbeiter
Frau Ebert
Jan Erbsmehl
Gabriel Pallos
Schulclubleiter
Herr Weber
Leseraum

 

Inklusion
Frau Hanewinkel

Auszeichnung zur Verbraucherschule

"An der Lene-Voigt-Schule wird der klassische Unterricht durch Workshops rund um die Verbraucherbildung ergänzt. Gemeinsam bereiten Schülerinnen und Schüler internationale Gerichte zu oder thematisieren Diskriminierung im Fußball. Bei einem Tablet-Tour Wettbewerb lernen die Schülerinnen und Schüler spielerisch, Tablets, GPS-Spots und QR-Codes zur Problemlösung zu nutzen. Dabei erarbeiten sie nicht nur, wie man digitale Technologien sinnvoll einsetzt, sondern auch, wie man in Teamarbeit gemeinsam ans Ziel kommt."

Von https://www.verbraucherbildung.de/artikel/lene-voigt-schule-sachsen

Verbraucherschule_plakat_lene-voigt-schule_leipzig.jpg