Unser Leseraum

Lesen macht das Leben bunt

An dem Tag, da die Fantasie der Kinder nicht mehr die Kraft besitzt, sie zu erschaffen, an diesem Tag wird die Menschheit arm. Die Bücher brauchen die Fantasie der Kinder, das ist wahr. Aber noch wahrer ist es, dass die Fantasie der Kinder die Bücher braucht, um zu leben und zu wachsen. Alles Große, das in der Welt vollbracht wurde, spielte sich zuerst in der Fantasie eines Menschen ab, und wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt zum großen Teil vom Maß der Einbildungskraft jener ab, die heute lesen lernen. Dazu brauchen Kinder Bücher.

Astrid Lindgren

Unser Leseraum

Seit seiner Eröffnung im Schuljahr 2012/2013 hat sich das Erscheinungsbild des Leseraums sehr verändert. Die Schüler des Neigungskurses Schulbibliothek krempelten 2015 die Ärmel hoch, schwangen Pinsel und Farbe und kreierten eine gemütliche Atmosphäre. Mit seinen bequemen Sofas, der freundlichen Gestaltung und den ca. 900 Medien lädt der Raum zum Schmökern, Recherchieren und Entspannen ein.
Alle fünften und sechsten Klassen haben in diesem Schuljahr an einer Einführung teilgenommen, bei der sie alles Wichtige rund um den Leseraum erfahren haben und sich im Recherchieren üben konnten.
Veranstaltungen wie Buchlesungen und ein Comic-Zeichenkurs werden hier ebenfalls angeboten, und die kleine aber feine Auswahl an Spielen wird in Freistunden und nach dem Unterricht gerne von unseren Schülern genutzt.

Ansprechpartner für alle Belange rund um den Leseraum ist Frau Jola Wunschik.

Öffnungszeiten
Montag 07:45 - 15.15 Uhr
Dienstag 07:45 - 15.45 Uhr
Mittwoch 07:45 - 15.45 Uhr
Donnerstag 07:45 - 13.45 Uhr
Freitag 07:45 - 09.45 Uhr